Criminon logo Criminon Deutschland e.V.
Effektive Strafreform und Verbrechensprävention

Hauptseite
Einführung
Programm
Erfolge
Helfer
Ihre Hilfe
Fragen und Antworten
L. Ron Hubbard
Kontakte
Weitere Infos
Impressum
 

Ehrenamtliche Helfer

Wir sind auf IHRE Unterstützung angewiesen

Eine außergewöhnliche Gruppe Freiwilliger greift in das “Drehtür-Syndrom” ein, das zur Zeit unser Gefängnissystem plagt:
80% aller Insassen landen wieder und wieder im Gefängnis.

Ausbilder in KolumbienDiese Helfer sind Mitglieder von CRIMINON, und ihre Anstrengungen machen die Rehabilitation von Kriminellen zur Wirklichkeit. Es mag manche überraschen zu erfahren, dass diese internationale Organisation größtenteils aus ehrenamtlichen Helfern zusammengesetzt ist. Tatsächlich ist die Zahl der ehrenamtlichen Helfer allein in den USA seit 1989 von nur einer Handvoll auf über 700 gestiegen. Diese ehrenamtlichen Helfer sind im Wesentlichen beteiligt am CRIMINON-Korrespondenzkurs-Programm. Diese ehrenamtlichen Helfer betreuen Insassen für die Dauer der Kurse. Während die Insassen die Lektionen im Gefängnis ausarbeiten und durchführen, um sie dann wieder an CRIMINON einzuschicken, schaut der ehrenamtliche Mitarbeiter von CRIMINON die Lektionen, die bei CRIMINON eingegangen sind, durch. Wenn nötig leitet dieser dann den Insassen an, Korrekturen der gestellten Aufgabe durchzuführen. Schritt für Schritt wird der Insasse so durch den Kurs geführt, was unter Umständen bis zu einem Jahr dauern kann.

DCEhrenamtliche Helfer oder Mitarbeiter unterstützen CRIMINON als Betreuer bei CRIMINON-Programmen, die direkt bei Teilnehmern innerhalb von Gefängnissen, Jugendstrafanstalten und Gemeindezentren durchgeführt werden. Wenn man die ehrenamtlichen Helfer fragt, warum sie weiterhin ihre Zeit und Energie in das CRIMINON-Programm einbringen, würde man wahrscheinlich etwas ähnliches hören wie das, was einer, der seit vielen Jahren mithilft, sagte:

“Ich denke, das kommt daher, das CRIMINON einem wirklich eine Chance gibt, einen Unterschied auszumachen. Du kannst tatsächlich eine positive Veränderung beim Individuum hervorrufen, und es direkt vor deinen Augen passieren sehen - das Programm ist so effektiv. Es fühlt sich außerdem sehr gut an, Teil von etwas zu sein, das daran arbeitet, die Zukunft für jeden besser zu machen.”

MITGLIEDSCHAFT

Jeder kann ein Mitglied von CRIMINON werden. Egal ob nur als zahlendes Mitglied oder als aktives Mitglied. Da CRIMINON Deutschland e.V. eine gemeinnützige Körperschaft ist und nur gemeinnützigen Zwecken dient, ist jedwede Hilfe willkommen.Abschlüsse Kolumbien

Spendenbeiträge (Geld oder Sachspenden) können dabei helfen, Straftäter wieder auf den Pfad der Tugend zurückzubringen. Ferner können die Spenden, die an CRIMONON Deutschland geleistet werden, steuerlich geltend gemacht werden.

Der monatliche Mindestbeitrag beläuft sich auf 11 €. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Mitglied werden möchten. Wir schicken Ihnen dann gerne die Satzung und einen Mitgliedschaftsantrag zu.